Tutorium Informationsmanagement (IFMTut16/17), Bachelor

Semester: SS2017
Studiengänge : Wirtschaftsinformatik (Bachelor), Betriebswirtschaftslehre (Bachelor), Wirtschaft & Recht (Bachelor), Wirtschaftspädagogik (Bachelor)
Credit Points: 0CP
Ansprechpartner: Barbara Müller

Inhalt

Die Veranstaltung dient der Wiederholung des Inhaltes der IFM-Vorlesung sowie der Vorbereitung auf die bevorstehende IFM-Klausur im April 2017. Das Tutorium gliedert sich in zwei Abschnitte: ein virtuelles Tutorium und ein Präsenztutorium. Das virtuelle Tutorium wird über die Lernplattform des Lehrstuhls angeboten. Dort können im Forum offene Fragen zum Inhalt oder zur Organisation der Veranstaltung gestellt werden. Des Weiteren werden Onlineübungen veröffentlicht, die auf freiwilliger Basis bearbeitet werden können. Das Präsenztutorium findet in den Semesterferien des WS 15/16 Ende März statt. In den Präsenzveranstaltungen wird, mit Schwerpunkt auf den Praxisteil, der Inhalt der IFM-Veranstaltung zur Klausurvorbereitung anhand von Beispielaufgaben wiederholt.

Termine und Räume

Organisation

Das IFM-Tutorium besteht aus einem virtuellen Tutorium und einem Präsenztutorium. Das virtuelle Tutorium mit Online-Übungen findet im Februar - März 2017 statt; genaue Termine werden über die Lernplattform des Lehrstuhls veröffentlicht. In jeder Woche des 4-wöchigen, virtuellen Tutoriums werden 3 Online-Übungen freigeschaltet, die von den Teilnehmern auf freiwilliger Basis innerhalb 1 Woche bearbeitet werden können. Die Übungen dienen der Wiederholung des Lehrstoffes und der Vorbereitung auf die bevorstehende Nachklausur.

  • die Bewertung der Online-Übungen des Tutoriums fließt nicht in die IFM-Übungsnote ein; es gilt weiterhin die Übungsnote des vorherigen Semesters soweit vorhanden
  • Bearbeitungszeit pro Online-Übung: 45 Minuten (Zeit läuft mit Start der Übung und kann nicht pausiert werden); Versuche pro Übung: 1

Alle Fragen bezüglich Klausur, Vorlesungsfolien, Übungen etc., die im Laufe der Tutoriums auftreten, können im Forum des Tutoriums auf der Lernplattform gestellt werden. In diesem Zusammenhang ist auch die Einreichung von Fragen und unklaren Aufgaben, die im Präsenztutorium besprochen werden sollen, erwünscht.

Das Präsenztutorium findet im März 2017 vor der 2. Klausurphase statt. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf dem Praxisteil der Vorlesung. Es werden einige Beispielaufgaben sowie die von den Teilnehmern gewünschten Aufgaben wiederholt.

  • für die Teilnahme am Tutorium werden keine ECTS vergeben
  • Anmeldung zum Tutorium über die Lernplattform